Aufstehen – Überlegungen und Vorschläge Ein Kommentar von Christian Deppe

„AUFSTEHEN“ Überlegungen und Vorschläge 1. Konstitution a. „„Aufstehen“ ist eine Initiative ‚von oben’, die ‚von unten’ direkt und massenhaft aufgenommen wurde. b. Am Ursprung von „Aufstehen“ steht, anders als in Frankreich, nicht der Protest gegen einen einzelnen, anlassgebenden Missstand. c. Aufstehen“ versammelt die bereits Bewegten, Engagierten, Interessierten.   2. Das Dilemma und das Motiv von … WeiterlesenAufstehen – Überlegungen und Vorschläge Ein Kommentar von Christian Deppe

Bunte Westen Demo am 16.02.2019 in Düsseldorf

Am 16. Februar haben sich rund 200 Aufsteher aus ganz Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf versammelt. Auf dem Rathausplatz wurde für soziale Gerechtigkeit, Frieden und den Klimaschutz demonstriert.  Auch aus Münster war eine Gruppe angereist. Es war eine gelungene Veranstaltung mit guter Stimmung. Vielen Dank an die Organisatoren. Anbei zeigen wir Euch einige Bilder und ein Video … WeiterlesenBunte Westen Demo am 16.02.2019 in Düsseldorf

Pressemitteilung zum Aktionstreffen vom 11.02.2019

Münster steht auf Das Auftakttreffen von „Aufstehen Münster“ fand am Montagabend im neben*an statt. Mathias Gößling, Gründer der Aufstehen-Gruppe Münster, zeigte sich angesichts der 50 anwesenden Mitglieder von der großen Resonanz begeistert: ,,Der Start der Bewegung in Münster ist uns erfolgreich gelungen, jetzt wollen wir gemeinsam aktiv werden“. Bundesweit setzt sich die linke Sammlungsbewegung „Aufstehen“ … WeiterlesenPressemitteilung zum Aktionstreffen vom 11.02.2019

Nachbetrachtung der Infoveranstaltung vom 23.01.2019

Wow! Das war klasse! Am 23.Januar hatte Aufstehen Münster zur Infoveranstaltung ins Bennohaus geladen. Rund 200 Münsteraner*innen folgten der Einladung. Der Saal war prall gefüllt.   Auf dem Podium hatten sich bekannte Mitstreiter der Aufstehen Sammlungsbewegung eingefunden. Steve Hudson, Mitinitiator von aufstehen, berichtete unter anderem über seine Erfahrungen mit der Labour Party in England. Marco … WeiterlesenNachbetrachtung der Infoveranstaltung vom 23.01.2019